Transfer in Bosnien und Herzegowina

Die Dauer ist nicht gewählt!

Planen Sie Ihre Reise im Voraus, um sie perfekt zu machen. Buchen Sie den Transfer in Bosnien und Herzegowina vom Flughafen zu einem Hotel, um sich bequem im Ausland fortzubewegen. Auf GetTransfer.com finden Sie viele Angebote von Spediteuren zu erschwinglichen Preisen. Sie müssen lediglich eine Woche vor Ihrer Ankunft in Bosnien und Herzegowina eine Anfrage auf der Website senden und das Angebot auswählen, das Ihnen am besten gefällt.

Bosnien und Herzegowina ist ein Balkanland zwischen den bekannten Ferienorten Kroatien und Montenegro. Der Hauptvorteil von Bosnien und Herzegowina gegenüber seinen Nachbarländern ist die Tatsache, dass ein Visum nicht erforderlich ist, wenn Sie weniger als 30 Tage in das Land reisen. Gebirgsorte, köstliche Küche und jede Menge Sehenswürdigkeiten - das ist das attraktivste für Touristen jeden Alters.

In Bosnien und Herzegowina gibt es viele schöne Städte, in denen Merkmale verschiedener Kulturen kombiniert werden. In Sarajevo, der Hauptstadt des Landes, finden Sie türkische Basare, enge Gassen und Architektur im europäischen Stil, alte Kathedralen und Moscheen. Die orientalische Ästhetik verbindet sich mit malerischen Landschaften. Die Aussichtsplattform der Gelben Festung ist der perfekte Ort, um wundervolle Panoramafotos zu machen. Das Historische Museum von Bosnien und Herzegowina ist ein Wissensfonds über die Geschichte des Landes. Sie können auch ein Picknick machen oder sich am Flussufer des Bosna ausruhen.

In Mostar gibt es faszinierende Ausflüge in Herrenhäuser und alte Festungen. Die Hauptattraktionen der Stadt sind Stari Most (die alte Brücke), die von der UNESCO geschützt wird, und die Koski-Mehmed-Pascha-Moschee. In Banja Luka mit Schwefelquellen können Sie Ihre Gesundheit verbessern und die Kathedrale Christi des Erlösers und viele andere Festungen und Paläste besuchen. Wenn Sie mit einer großen Gruppe reisen, nutzen Sie die Personenbeförderung in Bosnien und Herzegowina.

Das Klima im Land ist gemäßigt kontinental. Die höchste Temperatur im Sommer beträgt +28 ° C und in den Bergen +20 ° C. Die beste Reisezeit für Bosnien und Herzegowina beginnt im Mai und endet im September. Im Winter, von Dezember bis Ende März, besuchen viele Touristen das Land, um auf den Skipisten Jahorina, Bjelašnica, Vlašić und Adria Ski Ski zu fahren. Diese Orte waren 1984 die olympischen Einrichtungen und sind bis heute für ihre Skilifte und Loipen bekannt. Eine einzigartige Sehenswürdigkeit in Bosnien und Herzegowina sind die Kravica-Wasserfälle mit einer Höhe von 25 Metern, die von einer grünen Schlucht umgeben sind. Diese unglaubliche Aussicht wird jeden Reisenden beeindrucken.

Wenn Sie neue Emotionen aus Entdeckungen in einem fremden Land spüren möchten, gehen Sie auf den Balkan. Ein Auto mit einem Fahrer in Bosnien und Herzegowina zu mieten ist eine perfekte Alternative, um zwischen Ferienorten und Sehenswürdigkeiten zu reisen.