Transfer vom Flughafen München nach Mayrhofen

Mayrhofen ist Österreichs zentrales Skigebiet im Zillertal. Dieser Ort ist berühmt für seine Landschaften und Pisten, die für Anfänger und Profis geeignet sind. Insgesamt fünf Fahrzonen unterschiedlicher Komplexität: grün, zwei blau, rot und schwarz. Nach einer aktiven Erholung auf den Gipfeln können Touristen in Bars oder Restaurants gehen, lokale Souvenirläden besuchen und durch die alten Straßen der Stadt schlendern.

Mayrhofen ist von Wien, Innsbruck und Salzburg aus erreichbar. Viele bevorzugen Flüge in Richtung München-Mayrhofen, daher ist diese Option bequemer und schneller. Wie gelangt man von München nach Mayrhofen?

Wege von München nach Mayrhofen

Mit dem Zug ab 3 Stunden
Abfahrt vom Ostbahnhof. 1-3 Transplantationen sind möglich. Tickets sind auf der Website des öffentlichen Nahverkehrs oder an den Kassen der Bahnhöfe erhältlich.
Mit dem Bus 2 Stunden 30 Minuten
Zuerst müssen Sie mit dem Eisenbahn-Express bis zur Haltestelle Jenbach fahren und von dort mit dem Bus Nr. 8330 weiterfahren. Transport fährt alle 45-55 Minuten von 05:16 bis 23:50. Tickets können online oder an der Kasse gekauft werden.
Autovermietungen ab 2 Stunden
Der Parkplatz befindet sich in der Nähe des Münchner Hauptbahnhofs. Sie können im Voraus buchen oder am Ort ankommen. Die Autos sind mit Schaltern ausgestattet und die Fahrer sprechen Deutsch und Englisch.
Auf der Überweisung 1 Stunde 60 Minuten
Wenn Sie einen Transfer vom Flughafen München nach Mayrhofen über GetTransfer.com buchen, gelangen Sie am bequemsten zum Resort. Die Fahrer werden speziell für den Personentransport geschult. Bestellen Sie einen Transfer auf der Website GetTransfer.com. Der Fahrer erwartet Sie im Ankunftsbereich mit einem Namensschild und bringt ihn in wenigen Minuten nach Mayrhofen.