Transfer nach Athen

Die Dauer ist nicht gewählt!

Flughäfen

1 Anfahrtsbeschreibungen für Flughäfen

Das Land der Mythen und alten Götter trifft Touristen mit dem hellen Sonne- und Olivenduft. Im Land der Griechen angekommen, die die Reihenfolge schätzen, ist es wichtig, Details der Reise anzugeben. Unterkunft, Transport, Ausflüge. Sie können einen Transfer nach Athen vom Flughafen bei GetTransfer.com buchen.

Athen ist die Hauptstadt von Griechenland, einst eine mächtige Stadt in der Antike. Die erste in Bezug auf die Einwohnerzahl ist Thessaloniki. Hier wurde die europäische Zivilisation geboren und die ersten Siedlungen entstanden vor 3000 Jahren. Vor allem steht die Akropolis, die majestätische Festung des 5. Jahrhunderts. BC  

Wahrzeichen der Stadt - der Parthenon-Tempel und Kolonnade, zu Ehren der Göttin Athena errichtet, der Schutzpatronin von Griechenland. Der architektonische Komplex wurde 15 Jahre lang gebaut. Aus dem ganzen Land lieferte der beste Marmor, Holz und Edelmetalle.

Auf dem Territorium der Akropolis befindet sich ein antikes Theater, das Odeon des Herodes Atticus. Seit 2000 Jahren finden hier klassische Musikabende und verschiedene Aufführungen statt. Auf dem Gelände des ehemaligen Marktplatzes steht der Tempel des Feuergottes Hephaistos. Athen Zentrum bildet ein „Dreieck“ der drei berühmtesten Plätze: Omonia, Syntagma und Monastiraki.

Es ist einen Spaziergang durch das Panathina-Stadion wert, wo vor mehreren tausend Jahren zum ersten Mal die Olympischen Spiele stattfanden. Dann - besteigen Sie den Hügel Likabet, von dem aus Sie einen wunderbaren Blick auf die Stadt haben. Dies zeigt, wie die Hauptstraße, Panepistimiou, Omonia-Platz und den Syntagma verbindet. Und auf ihnen steht das berühmte griechische Ensemble aus den Gebäuden der Universität, der Nationalbibliothek und der Akademie.

Öffentliche Verkehrsmittel sind Busse, einschließlich Nachtzügen, U-Bahn und Straßenbahnen. U-Bahn-Linien laufen von 5.00 bis 00.00 nachts. Drei Linien werden gebaut, und während der Fahrt stellt sich ein echter Ausflug ein: Jede Station hat verschiedene Sehenswürdigkeiten. Straßenbahnen fahren in die südlichen Bezirke der Stadt, meistens benutzen sie die Einheimischen für Ausflüge an die Küste. Busse fahren durch die Stadt und die Umgebung, einschließlich der beliebten Insel Kreta. Daher gibt es keine Schwierigkeiten mit dem Erreichen des Zentrums von Athen. Es gibt auch viele Fahrradmietstationen in der Stadt.

Reisen in Griechenland bedeutet, in die Geschichte des Landes einzutauchen. Es ist leicht, sich in den Ruinen zu verlieren und sich einen Einheimischen vorzustellen. Mythen und alte Legenden umgeben Touristen an jeder Ecke. Wenn Sie alle Sehenswürdigkeiten sehen wollen, aber es nicht gelöscht, die Schuhsohle, buchen Sie Ihren Transfer nach Athen GetTransfer.com Website.