Transfer nach Heviz

Die Dauer ist nicht gewählt!

Wenn Sie Ruhe und Frieden, Ruhe und Naturlandschaften wünschen, ist es Zeit, Koffer zu sammeln und Tickets nach Ungarn zu kaufen. Spaziergänge im alten Europa geben Kraft und werden mit Optimismus aufgeladen. Über den Service GetTransfer.com können Sie einen Transfer nach Hévíz buchen und Ihren Urlaub genießen, um die Gesundheit in dem berühmten bulgarischen Ferienort wiederherzustellen.

Heviz ist eine Stadt mit weniger als 5000 Einwohnern, 190 km von Budapest und 350 km von Eger entfernt. Auf seinem Territorium befindet sich der gleichnamige Thermalsee, der größte in Europa. Touristen besuchen das Resort während des Jahres, da Wasser medizinische Eigenschaften hat und die Temperatur unverändert bleibt. Es ist gesättigt mit Radon, Schwefel, Thorium und Kohlendioxid. Die Oberfläche ist von dichtem Wasserdampf umgeben: Der See ist vulkanischen Ursprungs und speist seine Mineralquellen. Die Tiefe des Reservoirs beträgt 2 Meter und die Quellen sind in einer Tiefe von 38 Metern.

Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe, zu denen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen. Festeich Palast des XVIII Jahrhunderts, die größte Villa in Ungarn befindet sich in Keszthely. Hier ist eine Bibliothek mit einer Sammlung alter Bücher und einer Sammlung mittelalterlicher Waffen. Die schöne Burg von Battyani XVII Jahrhundert. Es gibt Führungen, organisieren Ausstellungen und bieten sogar an, die Nacht für Touristen zu verbringen.

In Heviz sind viele Festungen vergangener Jahrhunderte erhalten. Das älteste, das Sumy, wurde im XI Jahrhundert errichtet. In Sigliget sind die Ruinen eines Turms aus dem 13. Jahrhundert erhalten.

Die Natur des Resorts ist auch unglaublich. Nationalpark des Pribalaton-Oberlandes, Tapoltsy-Höhlen, Hévíz-Weinberge - all das ist ein Welterbe.

Für aktive Touristen werden Ritterturniere des Mittelalters organisiert. Speere, Reiten, Anzüge, Rüstungen und am Ende - verschwenderische Mahlzeiten, durch die alten Bräuche.

Hévíz ist eine kleine Stadt, die man zu Fuß erkunden kann. Um die Umgebung zu erkunden, müssen Sie öffentliche Verkehrsmittel benutzen oder ein Auto mieten. Es gibt eine Bushaltestelle, eine Marina und einen Bahnhof. Die Hauptrouten sind die Straße nach Tapolcu, Matsali, Siofok. Freizeitboote fahren regelmäßig in alle Regionen der Balatonküste. Sie können ein Taxi nehmen oder ein Fahrrad mieten. Seit kurzem sind viele Mietstationen in der Stadt erschienen.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie vom Flughafen nach Hévíz kommen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zug oder Bus. Die Reise dauert 3-4 Stunden. Oder buchen Sie Ihren Transfer von Budapest Héviz mit GetTransfer.com.