Get Transfer nach Algier

Die Dauer ist nicht gewählt!

Jede Reise ist wichtige Etappe im Leben der begeisterte Wanderer und Anfänger. Also, der erste Eindruck vom Besuch der neuen Tendenz war positiv, beginnen, um es zu planen. Buchen Sie ein Zimmer in einem komfortablen hotel, Kauf, bei einem guten Preis tickets aus und bestellen Sie ein transfer nach Algerien auf das gewählte Datum. Im Flughafen am Tag der Ankunft, der Fahrer des gebuchten Auto treffen Sie, Hilfe mit dem Gepäck und bringen Sie zum hotel, gleichzeitig alles sagen, was Sie interessiert sind und alle, die Sie vielleicht noch nicht wissen. Die besten Fahrer, autos und die meisten erschwinglichen Preisen finden Sie in den service GetTransfer.com.

Die Algerische Republik – die heißeste Zone in Nord-Afrika, von denen die meisten in der Sahara-Wüste, und der Teil, der durch das Mittelmeer. Ein Reiches Land wird Sie überraschen, die meisten erfahrenen Reisenden mit der Vielfalt seiner Landschaften und südlichen Sport. Neben dem beliebten resorts in Marokko und Tunesien, Algerien zu Unrecht geschickt auf den Dritten Platz unter den nordafrikanischen Destinationen. Die Republik besteht aus 4 Regionen: das enge Tal, das Signal, das Atlas-Gebirge, die Wüste Teil des Atlas und der Algerischen Wüste aus Stein. Nur wenige Menschen wissen, aber die berühmte Yves Saint Laurent und Zinedine Zidane, geboren in Algerien.

Algerien ist eines der am weitesten entwickelten Länder in Nord-Afrika. Die Republik-Hauptstadt ist eine bunte Metropole, das kombinieren der Echos von drei Kulturen: Arabische, afrikanische und Europäische. Theater, Museen, malerischen boulevards, einer türkischen Festung aus dem 16 Jahrhundert, die Kasbah und vielen anderen großen Sehenswürdigkeiten der verschiedenen Zivilisationen wer schrieb die Geschichte der Algerien – all das können Sie sehen in der Stadt.

Unter den anderen Städten empfohlen, besuchen Batna, hoch über dem Meer auf den Felsen des Bergmassivs von Erzen, Annaba mit der antiken Akropolis Afrodisium und Bairnsdale mit seiner unvergesslichen Orten. Für erfahrene Reisende sehr interessante Unterhaltung werden eine Reise in die Sahara – ein unerlässlich und die wichtigste Attraktion des Landes. Der Tourenschalter bietet zu gehen, um den Grand Erg Oriental in Ghardaia und m ' Zab. Jede Stadt ist stolz auf Ihre Architektur und erhaltenen mittelalterlichen Basiliken, Tempeln und antiken Foren. Dennoch, das Juwel der Sahara, El Golea. Es ist eine Oase, wo man nur erreichen mit dem Flugzeug von der Hauptstadt.

Trotz der fast 1000 Kilometer langen Küste gibt es nicht so viele Strände in Algerien, aber Sie zugeben, dass das beach resort Nachbarn der Erstgeborenen, Tunesien und Marokko. Aber wenn das schwimmen im Mittelmeer ist Ihr "muss", dann sollten Sie besuchen das Cape Sitzen, Freng und Türkis-Küste. Das Klima in Algerien ist subtropisch im Norden und die Wüste in der Sahara. Winter an der Küste ist warm und regnerisch – +12° C im Januar; in den Bergen, es ist kühl – 2-3 Wochen Schnee. In der Sahara der winter ist abhängig von der Zeit des Tages, nachts ist es unter 0° C und plus 20° C unter Tageslicht. Sommer in Algerien sind heiß und trocken. In der Wüste kann die Temperatur bis zu 40° C und in der Nacht reduziert sich auf zwei oder drei mal. Sommerliche Temperaturen im Norden von Algerien an der Küste in der Regel nicht über + 30° C.

Probieren Sie die lokale Küche – das ist das, was Sie brauchen, nach einem anstrengenden sightseeing-Tag. Herzhafte und ebenso köstliche übernahm die maghrebinischen, türkischen und arabischen Traditionen. Couscous mit Lamm und Gemüse shorba Suppe und baklava zum nachtisch. Von einem schnellen Biss, finden Sie alle Arten von Pasteten, thello und Gebäck. Es wird empfohlen, zu trinken lokale grüner Tee oder starken arabischen Kaffee.

Reisen in Algerien, bereiten Sie vor der Zeit. Starten Sie mit einem plan, sightseeing und Reservierung Shuttle-service zum GetTransfer.com, der bequem nehmen Sie Sie an jeden beliebigen Ort in Algerien.