Transfer nach Eriwan

Die Dauer ist nicht gewählt!

Wenn Sie den orientalischen Geschmack spüren oder die Berge besuchen möchten, fahren Sie nach Armenien. Dort werden Sie aufhören, sich zu beeilen und den gegenwärtigen Moment zu genießen. Es ist am besten, dieses erstaunliche Land von seiner Hauptstadt Eriwan aus zu erkunden.

Wie komme ich nach Eriwan? Der Flughafen Zvartnots liegt 15 Kilometer vom Zentrum entfernt. Air Hub dient inländischen und internationalen Flügen aus der ganzen Welt. Touristen nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel. Täglich von 08:30 bis 21:30 Uhr zu den Linienbussen Nr. 107, Nr. 108 und Nr. 201. Die Fahrt dauert 40 Minuten. Wir empfehlen, den Transfer in Eriwan im Voraus über den Service GetTransfer.com zu buchen. Er ist billiger und schneller als die Bestellung eines Taxis. Vor der Reise erfahren Sie die genauen Kosten Ihres Transfers.

Eriwan ist die Hauptstadt von Armenien. Es ist das wirtschaftliche, touristische und kulturelle Zentrum des Landes. Die Menschen kommen hierher, um antike Sehenswürdigkeiten und herrschaftliche Nationalreservate zu besuchen und eine mehrtägige Wanderung mit einem Rucksack zu unternehmen. Eine der Besonderheiten von Eriwan ist, dass die meisten Gebäude mit rosa Steinen ausgekleidet sind.

Machen Sie einen Spaziergang durch die Straßen und Kreuzungen, halten Sie in einem örtlichen Café an, probieren Sie einen echten Kebab oder Cognac in Eriwan, der gerne Churchill trinkt. Dann besuchen Sie den Botanischen Garten und sehen Sie, wie mehr als 300 Rosensorten blühen. Wir empfehlen den Kauf eines Tickets für das Matenadaran Institute of Manuscripts, wo sich Tausende von alten griechischen und armenischen Manuskripten befinden. Mehrmals am Tag sind für Touristen faszinierende Ausflüge. Und im Nationalen Historischen Museum, das Mitte des 20. Jahrhunderts eröffnet wurde, können Sie die Ausstellung von Haushaltsgegenständen, Gegenständen und Dekorationen aus dem Jahr 3500 v. Chr. Sehen.

Mieten Sie ein Auto mit einem Fahrer in Eriwan, um die Umgebung dieser Stadt zu bewundern und die entlegensten Ecken des Landes zu besuchen. Wenn dies nicht möglich ist, leihen Sie sich ein Fahrrad und fahren Sie zur Radzyansky-Schlucht in den Bezirken von Eriwan, neben der der gleichnamige Fluss fließt. Neben der natürlichen Schönheit gibt es viele Cafés und Restaurants, so dass Sie abends oft Live-Musik hören können.

Was ist der Umzug in Eriwan? Busse, O-Busse und Kleinbusse verkehren in der Stadt. Mehr als 50 Flüge verbinden entfernte Gebiete mit dem Zentrum. Der nordwestliche Teil des Südens verbindet die Metro, bestehend aus einer Linie mit 10 Stationen. Öffnungszeiten von 06:00 bis 23:00 Uhr. Taxis in Eriwan sind teuer, da sich kein Taxameter im Fahrgastraum des Autos befindet. Die Kosten werden möglicherweise etwas überschätzt. Buchen Sie für lange Reisen, zum Beispiel zum Flughafen, einen Transfer. Vor allem, wenn Sie mit Kindern reisen. Der Fahrer kommt pünktlich am angegebenen Ort an und fährt schnell los. In der Kabine wird im Voraus ein Kindersitz installiert.

Mit Vergnügen reisen, GetTransfer.com kümmert sich während Ihres Urlaubs um Ihren Komfort.