Transfer nach Melbourne

Die Dauer ist nicht gewählt!

Australien ist für viele Touristen ein mysteriöser und weit entfernter Kontinent, zu dem man mehr als 20 Stunden fliegen kann. Kängurus und Koalas, tobende Wellen vor der Küste und Felsen sind alles, was mir sofort in den Sinn kommt. Um interessanter zu sein und den Kontinent besser kennenzulernen, kaufen Sie Tickets nach Melbourne.

Wie komme ich nach Melbourne? Der Flughafen Tullamarine ist 23 Kilometer von der Stadt entfernt. Sie können die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, ein Taxi transportieren oder bestellen. Jeden Tag fahren alle 10 Minuten von 06:30 bis 22:00 Uhr rote Skybus-Busse in das Zentrum. Tickets im Voraus gekauft. In Australien ist es üblich, Taxifahrern ein Trinkgeld zu geben, so dass diese Reise fünfmal so teuer ist. Am bequemsten ist es, einen Transfer nach Melbourne über den Dienst GetTransfer.com zu buchen. Der Fahrer trifft sich im Ankunftsbereich und hilft, das Gepäck zu tragen.

Melbourne ist die Hauptstadt von Victoria und die zweitgrößte Stadt des Landes, an der Mündung des Yarra River. Melbourne ist mit zahlreichen Gärten, Parks, Reservaten, kleinen gemütlichen Häusern und Wolkenkratzern dekoriert. Die Umgebung ist bei Einheimischen und Touristen als Erholungsgebiet beliebt. Die besten Strände liegen im Süden. Zum Beispiel in der Gegend von Port Phillip Bay. In der Nähe liegen die Parks Albert und Middle, wo Sie ein Picknick machen, Golf spielen oder Futsal spielen können. Besuchen Sie unbedingt Sandrigam, Brighton, Elwood und St. Kilda Beach. Dort können Sie Surfausrüstung ausleihen oder eine Yacht zum Hochseefischen mieten.

Welche anderen Attraktionen werden interessant sein? Im Zentrum der Stadt befindet sich der Federation Square, auf dem sich die Art Gallery befindet. Bummeln Sie durch die Hallen des Melbourne Museum. In diesen Institutionen können Sie mehr über die Geschichte der Stadt und Kultur erfahren. Auf der Aussichtsplattform des Eureka-Wolkenkratzers sehen Sie das Panorama von Melbourne und seiner Umgebung. Mieten Sie ein Auto mit einem Fahrer in Melbourne, um zum State Zoo zu gelangen, der sich 7 Kilometer vom Zentrum entfernt befindet. Dort sehen Sie Vertreter der Flora und Fauna Australiens. Einige von ihnen können unter Aufsicht eines Führers gefüttert werden.

Wie bewegen sich Einheimische und Reisende? Grundsätzlich mit Bus, Straßenbahn oder U-Bahn. Öffentliche Verkehrsmittel von 05:30 bis 23:00 Uhr. Sie liegen zwischen fernen Bereichen und verbinden das Zentrum. Der Zeitplan kann auf der offiziellen Website eingesehen werden.

Buchen Sie einen Transfer, wenn Sie bei einer großen Firma oder mit Kindern entspannen möchten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um auf dem Weg zum Hotel oder zum Flughafen Zeit zu sparen.