Transfer nach Kopenhagen

Die Dauer ist nicht gewählt!

Flughäfen

1 Anfahrtsbeschreibungen für Flughäfen

Kopenhagen ist eines der beliebtesten Reiseziele in Skandinavien. In der Heimat von Hans Christian Andersen errichtete die Kleine Meerjungfrau ein berühmtes Denkmal. Die Stadt hat eine günstige geografische Lage. Von dort ist es angenehm, nach Deutschland, Polen und Stockholm zu kommen. Es gibt fast keine Wolkenkratzer und Glasgeschäftszentren. Überall sind Parks verstreut, Böschungen sind angeordnet und Reihen alter Häuser. Wie komme ich nach Kopenhagen, wenn Sie früh morgens oder nachts anreisen? Buchen Sie Ihren Transfer bei GetTransfer.com. Der Fahrer wird Sie mit einem Namensschild treffen und helfen, das Gepäck zu tragen.

Im Zentrum der Hauptstadt von Dänemark wird die längste Fußgängerzone Stroget gebaut. Hier gibt es Gebäude aus dem 18. Jahrhundert und die königliche Burg Amalienborg. In der Nähe sind die Paläste von Rosenborg und Christianborg der Renaissance. Vor mehreren hundert Jahren waren dies die offiziellen Residenzen der herrschenden Dynastie. Jetzt in ihrem Territorium ist das National Historical Museum eröffnet, das königlichen Schmuck, Kleidung und Haushaltsgegenstände speichert.

Bei Spaziergängen durch die Stadt achten Sie auf die Festung Castellet XVII Jahrhundert. Es ist in Form eines fünfzackigen Sterns gebaut. Es gibt auch den berühmten Geyfion-Brunnen zu Ehren von Sif, der skandinavischen Göttin der Fruchtbarkeit. Im Frühling und Sommer finden hier viele interessante kulturelle Veranstaltungen statt. Zum Beispiel der Copenhagen Carnival, das Jazz Festival oder der National Cinema Day.

Kopenhagen verfügt über eine ausgebaute Verkehrsinfrastruktur. Die Stadtbushaltestelle steht auf dem Rathausplatz. Die Busse sind in den Tag 05:00 bis 01:00 Uhr und Nachtflüge von 01:00 bis 05:00 Uhr unterteilt. Sie reisen in Richtung vom Zentrum zu den entfernten Vierteln und umgekehrt. Die U-Bahn gilt als die jüngste der Welt. Es wurde 2002 gebaut. Zwei Bahnlinien fahren rund um die Uhr. Züge fahren alle 10-15 Minuten. Fähren verkehren am Haupthafen der Stadt. Transfers zwischen ihnen und anderen Arten von öffentlichen Verkehrsmitteln sind kostenlos. Sie können in Kopenhagen Fahrräder mieten oder ein Auto mit Fahrer mieten. Lokale Straßenbahnen sind bei Touristen als Alternative zu Ausflügen beliebt. Für alle Arten gibt es Einzeltickets.

Buchen Sie auf der GetTransfer.com-Website einen Transfer in Kopenhagen, so dass Sie für Fahrten durch die Stadt nicht zu viel bezahlen müssen und Ihre Reise genießen.