Transfer nach Alexandria

Die Ferienzeit steht vor der Tür, die im Voraus geplant werden muss. Wenn Sie nicht wissen, wohin Sie gehen sollen, achten Sie auf Alexandria, eine gemütliche und alte Stadt an der Mittelmeerküste.

Wie komme ich nach Alexandria? Der nächstgelegene Flughafen ist 240 Kilometer von Kairo entfernt. Von dort fahren täglich Busse von Super Jet- und Western-Delta-Transportunternehmen von 10:00 bis 19:00 Uhr. Buchen Sie Ihren Transfer nach Alexandria über den Dienst GetTransfer.com. Die Fahrt dauert 2 Stunden und 50 Minuten. Schaffen Sie sich eine komfortable Reiseumgebung.

Alexandria ist der wichtigste Seehafen und die zweitgrößte Stadt in Ägypten. Touristen kommen hierher, um einen Urlaub am Strand zu genießen, im warmen Mittelmeer zu schwimmen und die alten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Das Resort behält die Atmosphäre vergangener Jahrhunderte bei und ist gleichzeitig eine dynamische moderne Stadt. Dies ist eine echte orientalische Geschäftsmetropole.

Der Strand erstreckt sich über 100 Kilometer entlang der Küste. Die besten Orte zum Entspannen sind Stanley Beach, Corniche, Mamoura und das Resort des Sidi Abdel Rahman Hotel. Die Badesaison dauert von Ende Mai bis Mitte September. Reisende können Tauchunterricht nehmen, surfen, eine Bootstour machen oder angeln.

In der hellenistischen Zeit war die Stadt dafür berühmt, dass ihr Leuchtturm als eines der sieben Weltwunder der Antike galt. Im Zentrum von Alexandria wurde die größte Bibliothek gebaut, deren gesammelte Werke mehr als 100.000 Exemplare erreichten. In der Stadt auf den Plätzen und Straßen finden Sie oft Denkmäler der griechisch-römischen Zeit in der ägyptischen Geschichte. Schlendern Sie durch die gepflasterten Gassen und trinken Sie traditionellen Kaffee von den kleinen Türken. Spazieren Sie zur Festung Kite Bay aus dem 15. Jahrhundert und zum Historischen Museum, das auf dem Territorium der ehemaligen Festung errichtet wurde. Es gibt eine Ausstellung, die den Entwicklungsstand der ägyptischen Kultur zeigt.

Wir empfehlen den Besuch des Palastes des Montaz-Herrschers, des römischen Amphitheaters und des Kunstmuseums. Um nicht viel Zeit in der Stadt zu verbringen, mieten Sie ein Auto mit einem Fahrer in Alexandria.

Lokale bewegen sich in der Stadt mit privaten Autos und öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Farbe der Straßenbahn hängt von der Richtung der Route ab: Gelb und Rot verlaufen nach Westen, Blau nach Osten. Frauen können nur durchschnittlich fahren. Busse verbinden das Zentrum mit weit entfernten Gebieten und der Umgebung. Es gibt keinen genauen Zeitplan, daher kann der Abstand zwischen den Flügen bis zu 30 Minuten dauern.

Reisen Sie häufiger und mit Vergnügen, und GetTransfer.com sorgt für eine komfortable und schnelle Fahrt vom Flughafen in die Stadt.