Transfer in Nizza

Die Dauer ist nicht gewählt!

Flughäfen

1 Anfahrtsbeschreibungen für Flughäfen

Gehen Sie zu einem der bekanntesten Urlaubsorte an der Côte d ' Azur, müssen Sie im Voraus planen und Ihre Reise zu planen. Wählen Sie das hotel, machen Sie eine route von Ausflügen und auch einen transfer buchen in Nizza an GetTransfer.com. Es wird speichern Sie Sie aus den Warteschlangen für den bus und wird Ihnen erstaunliche Eindrücke, die am Anfang der Reise.

Nett ist eine alte Stadt, gegründet in 350 B. C. die alten Griechen. Es vereint die Raffinesse der französischen und der Ausdruck der Italiener. Schön ist immer noch ein Lieblings-Reiseziel für Touristen. Gibt es eine ausgebaute Infrastruktur und zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Das resort ist konventionell in zwei Teile geteilt durch den Fluss Pejon: ein modernes und dynamisches Recht und mit Resten der vergangenen Jahrhunderte. Die beliebtesten touristischen Bereich ist die "Alte Schöne". Es gibt Denkmäler der Kunst und Architektur: St. Francois und Salei-Platz, der Palast der Kommune und den Gouverneur, den Senat und die Kathedrale von St. Reparata. Und auch lohnt es sich, den Besuch der zahlreichen bars, kaufen in den berühmten Boutiquen und Geschäfte in der avenue Jean-Medsen.

Nizza ist eine sehr vielseitige Stadt. Sie können Spaziergang durch die engen Gassen, bewundern Sie die barocken Kirchen und Kathedralen oder zwischen den steinernen Wänden in den großen Platz vor der Massena Palast des 20sten Jahrhunderts im Stil der Belle Epoque. Ohne zu zögern, gehen Sie zum Palast des XVII Jahrhunderts Laskari, wo eine umfangreiche Sammlung von Antiquitäten und Gemälden.

Die Museen von Nizza sind nicht schlechter als in der Qualität der Besprechungen und der Reichtum der sightseeing-Programme zu Ausstellungen in Paris und Lyon. Das Museum der schönen Künste hält das original von Monet, Degas, Renoir. Es sind nicht nur seine Werke, aber auch Skulpturen, Grafik, Zeichnungen im museum von Matisse.

Nachdem er sich das hoch, es ist angenehm, zu Fuß entlang der main-Uferpromenade der Stadt, Englisch, und genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die Bucht der Engel. Vergessen Sie nicht über den Platz Garibaldi, Massena und der Saint-Francois mit dem Rathaus-Gebäude.

Nach erfolgreichen Einkäufen, den Appetit weckt. Können Sie löschen, indem Sie versuchen, traditionelle Fisch-Suppe "buyabes" oder sandwich mit Thunfisch "pan-banya". Wenn Sie brauchen, um frische Austern, dann ein direkter Weg zu den Kur-Salei Straße.

Sie können sich bewegen, Nette Sie verschiedene Möglichkeiten: bus, Straßenbahn, taxi und Fahrrad. Bei unerfahrenen Touristen, stellt sich oft die Frage: "Wie komme ich zum Flughafen Nizza?" wegen seiner Entfernung aus der Stadt. Es ist besser, dieses Problem zu lösen, im Voraus ein Auto zu mieten.

Das wichtigste in einer Reise-Impressionen. Daher buchen Sie einen transfer über den Dienst GetTransfer.com und genießen Sie die Abenteuer in Nizza. Und es wird auf jeden Fall.