Transfer vom Flughafen Paris-Orly

Die Dauer ist nicht gewählt!

Der zweitwichtigste Flughafen befindet sich 14 Kilometer südlich von Paris zwischen der Ile de France und Villeneuve-le-Roi. Jedes Jahr bedient Orly mehr als 25 Millionen Passagiere. Grundsätzlich sind es Inlandsflüge. In den letzten zehn Jahren ist die Anzahl der Landungen und Starts um 350.000 gestiegen. Es gibt nur zwei Terminals: Süden und Westen. Zwischen ihnen verkehren kostenlose Busse, die auch den Bahnhof und den Parkplatz verbinden. Buchen Sie einen Transfer zum Flughafen Orly über GetTransfer.com, so dass Sie das Stadtzentrum oder das Hotel leicht erreichen können.

Warum eine Übertragung zu GetTransfer.com wählen?

  1. Sie können einen akzeptablen Reisepreis auswählen oder eine Budgetoption auf der Website auswählen.
  2. Bequem. Sie wählen das Modell des Autos, die Zeit und den Ort der Reise.
  3. Es ist sicher. Auf der Website GetTransfer.com werden Fahrer einer gründlichen Überprüfung unterzogen, und Autos - jährlich eine technische Überprüfung.
  4. Schnell. Der Fahrer kommt im Voraus an und Sie müssen keine Wartezeit verlieren.
  5. Bestellen Sie überall auf der Welt. Vertreter von GetTransfer.com sind in mehr als 100 Ländern auf der ganzen Welt vertreten.

Orly wurde 1932 entdeckt. Zwanzig Jahre später wurde es der erste internationale Flughafen des Landes. Aber nach der Entdeckung von Charles de Gaulle in den 1970er Jahren wurde die zweite. Von hier aus gehen sie manchmal in europäische Städte, die Länder Afrikas und Südostasiens. Es ist bekannt, dass Nachtflüge sowie der Transport von mehr als 30 Millionen Passagieren verboten sind. Von 23:30 bis 6:00 Uhr starten oder landen die Flugzeuge nicht, um die Anwohner nicht zu stören. Daher, wenn ein Flug verspätet ist und innerhalb dieser Zeit ankommt, wird er in einen anderen Flughafen gebracht.

Von Orly gibt es einen speziellen Transport nach Disneyland. Der Bus "Magical Shuttle" fährt täglich von 8.00 bis 19.00 Uhr alle 45-60 Minuten. Zu den Vororten von Paris wie Bagnolet, Durdan, Sèvres, Saint-Cloud und Etampes ist es möglich mit der Straßenbahn # T7. Die Reise dauert 55 Minuten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, nach Paris zu kommen. Dies sind Pendlerzüge RER Linie B. Sie erreichen den Hauptbahnhof "Mitry-Claye". Die bequemste und günstigste Route ist eine Straßenbahnlinie 7: Sie verbindet den Flughafen mit der siebten U-Bahn-Station. Die Reise dauert 30 Minuten. Es gibt auch Busse Orlybus, nur etwa 10 Linien. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie von Orly nach Paris kommen, buchen Sie einen Transfer bei GetTransfer.com. So werden Sie keine Zeit mit dem Warten auf ein Taxi verschwenden und das Stadtzentrum bequem erreichen.