Transfer in Kasachstan

Die Dauer ist nicht gewählt!

Transfer nach Kasachstan – eine bequeme Möglichkeit, um Ihr Ziel vom Flughafen oder Bahnhof zu erreichen. Der Fahrer wird Sie in der Nähe der Ankunftsbereich so weit wie möglich, um die Regeln der passagierempfangsstation zu erfüllen. Für eine Gruppe von Touristen sind Minivans und Busse, die ein Taxi sparen und schnell zum Hotel. Reisen Sie mit GetTransfer.com profitabel!

Kasachstan – ein einzigartiges Land im Zentrum von Eurasien, Schritt zu halten mit der modernen Wissenschaft und Technologie. Hier ist der berühmte «Baikonur», von dem zum ersten mal in den Weltraum flog Yuri Gagarin. Auf dem Kosmodrom kann man bekommen, die interessante Exkursion auswhlend. Republik Kasachstan – es ist auch Berge, Steppen, Seen und viele Sehenswürdigkeiten, die seit der Antike erhalten.

Einmal auf dem Territorium des Staates ist der große Seidenweg gegangen, nach dem heute jeder Interessierte kann. Heute besuchen die mittelalterlichen Städte Schymkent und Taras, die auf dem Territorium des historischen übergangs gelegen sind, die Reisenden und die Pilger. «Heiliger Ort», «Арыстанбаба», Mausoleen Aisha-Bibi und Сыпатай-Recken.

Astana – eine neue schnelllebige Hauptstadt. Die ehemalige Provinzstadt in einem beschleunigten Tempo errichtet neue Wolkenkratzer, schafft eine fortschrittliche Infrastruktur für die Bevölkerung. Die Visitenkarte der Stadt – das 105-Meter-Denkmal «Astana-Bajterek», was in der übersetzung vom Kasachischen bedeutet «Pappel». Besuchen Sie das Historische Museum, den Präsidentenpalast und andere Beispiele der modernen Architektur.

Die zweitgrößte Stadt – Almaty, bis 1997 die wichtigste Stadt des Landes. Im Gegensatz zu den bestehenden Hauptstadt Stadt von Bergen umgeben, ist berühmt für die fülle von Grünflächen: Gärten, Parks und Alleen. Es ist interessant, das Kulturzentrum «Alma ATA», den Park des namens des ersten Präsidenten, das archäologische Museum und das Museum der Künste zu besuchen. Andere große und nicht weniger interessant für Touristen: UST-Kamenogorsk, Aktau, Kokshetau, Schymkent.

In Kasachstan interessante Städte: UST-Kamenogorsk, Aktau, Kokshetau, Schymkent. Aber die Perle der touristischen Karte des Landes sind die Ski-Basen. Die beliebtesten Reiseziele sind tschimbulak und Medeo. Sie können in den Vorgebirge der Silja-Altai aus Almaty zu bekommen. Übrigens befindet sich im Komplex Medeo die populre Eisbahn, die noch in 1972 aufgebaut ist.

Strandurlaub befindet sich am Ufer des Kaspischen Meeres in Aktau. Die entwickelte Infrastruktur, komfortable Hotelzimmer und Restaurants mit lokaler Küche, jahrhundertealte Sehenswürdigkeiten-alles, was Sie brauchen, auch für anspruchsvolle Touristen.

Das Klima des Landes beeinflusst die Berge und das Kaspische Meer. Je nach Region halten sich die Durchschnittstemperaturen im Juli auf +25°C, im Januar erreicht die maximale Marke -20°C.

Kasachstan – ein sehr gastfreundliches Volk. Tradition, um den Gast mit dem besten Gericht der indigenen Bevölkerung zu behandeln hält bis zum heutigen Tag. Auf dem Ehrenplatz auf dem Tisch steht immer fleischgericht: Fleisch Kasachisch, Stachel, Kasen, Karte, Fremd und viele andere. Brot wird in Form von Kuchen gebacken, und als Getränk ist üblich, Tee mit Milch, kumus und andere säurehaltige Produkte zu servieren.

In Kasachstan sollten Reisende gehen, die nicht gleichgültig gegenüber dem Ski-und strandtourismus sind, bevorzugen das kulturelle und kognitive Programm zu den Sehenswürdigkeiten, und lieben es, unbekannte Routen und etwas neues für sich in der ökologie zu entdecken.