Transfer nach San Francisco

Die Dauer ist nicht gewählt!

Flughäfen

1 Anfahrtsbeschreibungen für Flughäfen

San Francisco ist ein Stadtteil von Kalifornien, im Norden der gleichnamigen Halbinsel gelegen. Es ist der viertgrößte und der zwölfte in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie einen Ausflug zur Perle der westlichen Pazifikküste planen, vergessen Sie nicht, einen Transfer nach San Francisco über den GetTransfer.com-Service zu buchen. Also, sparen Sie Zeit und widmen Sie es lokalen Sehenswürdigkeiten oder langen Spaziergängen zu erkunden.

 Aufgrund ihrer geografischen Lage, ihrer natürlichen Gegebenheiten und jahrhundertealten Geschichte gilt die Stadt als kontrastreich und bunt. Dies ist der nicht-amerikanische Ort mit seiner einzigartigen Atmosphäre und den originalen Vierteln. Zum Beispiel Chinatown. Auf den Straßen hängen überall Schilder mit chinesischen Schriftzeichen, Häuser werden von Statuetten großer und kleiner Drachen bewacht und Taschenlampen an jeder Tür, die Glück bringen.

Von den Gipfeln der Twin Peaks hat man einen herrlichen Ausblick auf die Umgebung. Skyscraper Transamerica - das höchste Gebäude der Stadt, auf andere Weise wird es Spire genannt. Um San Francisco aus der Vogelperspektive zu sehen, ist es möglich, auf einer Aussichtsplattform eines Turms von Coit-Tower gestiegen zu sein. Im 20. Jahrhundert arbeiteten Künstler und malten alle Wände.  

San Francisco ist ein Hafen, der auf drei Seiten von Wasser umgeben ist. Es gibt viele Brücken. Die bekanntesten sind das Golden Gate und die Oakland Bay Bridge. Sie werden am häufigsten für Filme in Filmen und Serien verwendet. Diese Gebäude wurden Symbole der Stadt.

Wenn die Zeit begrenzt ist, ist es besser, zur Böschung zu gehen. Auf dem Pier, 39 Robben von Robben, deren Anzahl manchmal mehrere hundert erreicht. Sie tummeln sich im Wasser und haben keine Angst vor Menschen. In den letzten 50 Jahren gab es viele Wasserattraktionen, Cafés, landschaftlich gestaltete Erholungsgebiete.

In San Francisco ist der Verkehr durch mehr als 100 Bus- und O-Buslinien, Straßen- und U-Bahnlinien vertreten. Für alle Typen wurde ein Einzelticket erstellt, Ausnahmen sind die Seilbahn und die Intercity-U-Bahn. Bei Bedarf können Sie in San Francisco ein Auto mit Fahrer mieten und das Eröffnungspanorama genießen. Die malerische Straße führt entlang des Marktes von Castro und wendet sich der Fischereiwerft zu. Das Fahrradverleihsystem umfasst 546 Stationen.

Transport und Attraktion ist eine Seilbahn. Sie führt entlang der berühmten Lombard Street und steigt einen steilen Serpentinenhang hinab.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie nach San Francisco Airport kommen, buchen Sie einen Transfer bei GetTransfer.com. Der Fahrer kommt pünktlich und bringt Sie bequem zu Ihrem Ziel.