Transfer vom Flughafen Wien nach Kaprun

Die Dauer ist nicht gewählt!

Kaprun ist ein kleiner Ferienort in Österreich. Es liegt 10 Kilometer vom berühmten Kitzsteinhorn-Gletscher entfernt. Hier schlittschuhlaufen das ganze Jahr über, die Temperatur bleibt innerhalb von 10-15 Grad. Hier kommen die Flughäfen Salzburg, München, Innsbruck und Wien zum Einsatz, da diese Städte Kaprun am nächsten liegen. Auf kleinem Raum entstehen flach abfallende Hänge, breite Hänge und Schulen für Instruktoren. Kaprun ist zusammen mit dem anderen Urlaubsort Zell am See eine europäische Sportregion.

In der österreichischen Hauptstadt fliegen die meisten Low-Coster und Charterflüge, daher ist dies eine der beliebtesten Routen. Wie gelangt man vom Flughafen Wien nach Kaprun? Verwenden Sie die folgenden Optionen.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Transportmittels die Transportkosten oder die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, die Reisezeit und die Bedingungen. Vergessen Sie nicht, dass der Weg oft mehrere Stunden dauert, daher ist es wichtig, über die Details nachzudenken.

Wie gelangt man aus Flughafen Wien bis Kaprun

Mit dem Zug ab 5 Stunden
Zuerst müssen Sie zum Wiener Hauptbahnhof gelangen. Von dort fährt zweimal pro Woche Express D. Gehen Sie zum Bahnhof "Zell am See" und buchen Sie einen Transfer. Nach 10 Minuten sind Sie im Resort.
Mit dem Flugzeug 4 Stunden
Vom Flughafen Wien werden Flüge nach Kaprun angeboten. Der Fahrplan der Strecken ist auf der offiziellen Website angegeben.
Auf der Überweisung ab 3 Stunden
Dies ist ein bequemer und schneller Weg zum Skigebiet. Auch wenn das Flugzeug länger fliegt, ist es notwendig, die Zeit für die Straße zum Flughafen, den Durchgang der Zollkontrollen, die Zustellung und die Zustellung des Gepäcks zu berücksichtigen. Buchen Sie auf GetTransfer.com einen Transfer vom Flughafen Wien nach Kaprun und reisen Sie mit Vergnügen.