Transfer in Zypern

Transfer in Zypern ist eine bequeme Möglichkeit, um lokale Resorts und Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Wenn Sie eine Reise über GetTransfer.com im Voraus buchen, erhalten Sie bei den Fluggesellschaften einige gute Angebote zu günstigen Preisen. Sparen Sie Geld mit GetTransfer.com.

Zypern ist ein beliebter Ferienort für Touristen im östlichen Teil des Mittelmeers. Der Staat ist berühmt für seine Strände und günstigen Preise, friedlichen Lebensstil und exotische Natur. Neben guter Erholung und verschiedenen Wasseraktivitäten können Sie die Tempel und Ruinen der alten Festungen der byzantinischen Kaiserzeit besichtigen und lokale Weine und griechische Küche probieren.

Die Hauptstadt Nikosia ist heute ein Zentrum zweier Kulturen und Staaten Griechisch in der Republik Zypern und Türkisch in der Republik Nordzypern. Die Stadt wurde im 7. Jahrhundert v. Chr. Gegründet. In Nikosia erfahren Sie mehr über die Traditionen anderer Besucher lokaler Museen und Sehenswürdigkeiten.

Lemesos ist die größte Stadt und die beliebteste touristische Richtung in Zypern. Das Resort ist unglaublich für Familien mit Kindern und Jugendlichen. Es gibt viele Dinge, die die Freizeit der Reisenden abwechseln: Aquaparks, Unterhaltung für Erwachsene und Kinder, Hotels mit Pools, Clubs und Pubs. Der meistbesuchte Ort ist Ayia Napa. Clubs und Pubs arbeiten rund um die Uhr und die Leute gehen erst im Morgengrauen nach Hause und in ihre Hotels. Das Jugendresort kann nur mit Ibitsa verglichen werden. Die Preise sind dort attraktiver als auf der spanischen Insel.

Die Insel ist voller architektonischer Denkmäler: Die St. John's Co-Kathedrale in der Hauptstadt Kition (auch als Citium bekannt) in Larnaca, die Königsgräber und die Katakomben von St. Solomonia in Paphos. Auf der Halbinsel Akamas bei Zypern gibt es immer noch Ruinen von Morion und Avagos, den antiken Städten der Insel. Ein Mietwagen mit Fahrer ist eine hervorragende Gelegenheit, um viele erstaunliche Sehenswürdigkeiten des Landes zu sehen.

Die beliebteste Wasseraktivität ist das Tauchen. Die Unterwasserwelt ist nicht so schön wie die Karibik, aber selbst Anfänger können hier tauchen. Beliebte Orte zum Tauchen sind in der Nähe von Larnaca: das zerstörte Schiff „Zenobia“ und der Kreuzer HMS Cricket.

Das Troodos-Gebirge ist ein weiterer Ort für Fans eines aktiven Lebensstils, aber nur in der kühlen Jahreszeit, wenn die Gipfel mit Schnee bedeckt sind und das Wetter zum Snowboarden und Skifahren gut ist. Wenn Sie mit einer großen Gruppe von Personen reisen und schweres Gepäck oder Ausrüstung mitnehmen, nutzen Sie die Transportdienste der Passagiere in Zypern.

Aufgrund des günstigen Klimas können Sie sich zu jeder Jahreszeit erholen: subtropisches Mittelmeerklima mit heißem Sommer (+ 45 ° C) und warmem Winter (+ 20 ° C). In den Bergen ist die Temperatur niedriger. Bei heißem Wetter fahren die Einheimischen nach Troodos, um sich abzukühlen. Im Winter bevorzugen Touristen Wintersportarten wie Skifahren und Snowboarden.

Zypern ist eine faszinierende Insel mit einer einzigartigen Natur und historischen Gebäuden: Tempel, Festungen und Stadtruinen, die vor Christus erbaut wurden. Es gibt viele Touristen das ganze Jahr über, da jeder in die Resorts geht, um sich am Strand auszuruhen, die ganze Nacht zu feiern und die schönsten Erinnerungen zu haben. Buchen Sie einen Transfer in Zypern, um Ihre Urlaubsreise unvergesslich und fantastisch zu machen.