Transfer zum Flughafen Heathrow

Die Dauer ist nicht gewählt!

Heathrow ist der größte Flughafen in Großbritannien, 24 Kilometer von London entfernt. Die Geschichte des Luftdrehkreuzes begann 1929. Es war ein Militärflugplatz in der Nähe des Dorfes Heathrow. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde der Flughafen an seiner Stelle wieder aufgebaut, jedoch für zivile Zwecke. In Bezug auf seine Arbeitsbelastung nimmt es einen der ersten Plätze in der Welt ein. Jährlich bedient mehr als 70 Millionen Menschen. 90 Fluggesellschaften fliegen täglich zu 170 Zielen. Auf dem Territorium von Heathrow gibt es 5 Terminals, darunter ein Frachtterminal. Die erste ist im Umbau, die zweite akzeptiert internationale Flüge, die dritte für Asien und die USA, die vierte für Flüge ausschließlich für Etihad Airways und Malaysia Airlines, die fünfte wird von nationalen britischen Fluggesellschaften eingesetzt. Die Terminals verbinden unterirdische Gänge, freie Züge und Shuttles. Buchen Sie auf GetTransfer.com einen Transfer vom Flughafen Heathrow, um schnell und bequem in die Stadt zu gelangen.

Was sind die Vorteile von Transferdiensten für GetTransfer.com?
  1. Die Fluggesellschaft entwickelt eine schnelle und bequeme Route vom Flughafen in die Stadt.
  2. Das Auto ist mit Sicherheitsgurten und, falls erforderlich, einem Kindersitz ausgestattet.
  3. Überbezahlen Sie nicht für die Reise, einen festen Preis nach der Überweisung.
  4. Fahrer werden einer strengen Auswahl und speziellen Ausbildung für die Beförderung von Passagieren unterzogen.
  5. Eine große Auswahl an Autos verschiedener Klassen: von der Wirtschaft bis zum geräumigen Minivan.

Das Gebiet des Luftdrehkreuzes betreibt Wechselstuben und Geldautomaten. Die Cafés und Pubs sind rund um die Uhr geöffnet und im Terminal Nr. 5 befindet sich das Gordon Ramsey Restaurant, der berühmte englische Koch. Es gibt viele verschiedene Souvenirläden, Modeboutiquen und eine große zollfreie Zone. Der Flughafen ist mit konfessionellen Gebetsräumen, Kinderspielzimmern, Spa-Salons und einer Kunstgalerie ausgestattet. In den Abflughallen befinden sich Ladestationen für Mobiltelefone, Tablets und PCs. Die ersten 45 Minuten WLAN sind kostenlos.

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie von Heathrow nach London kommen, benutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel oder mieten Sie ein Auto mit einem Fahrer auf der Website GetTransfer.com.

Von Heathrow gibt es mehrere Arten von Bussen: Intercity und lokale Richtungen. Die ersten haben mehr als 500 Routen zu den Gemeinden von Großbritannien, letztere erreichen das Stadtzentrum. Der Nachtflug Nummer 9 verkehrt von 23:00 bis 05:00 Uhr. Alle Taxis haben eine spezielle Lizenz und sind mit Theken ausgestattet. Es dauert eine Stunde, um nach London zu kommen. Alle 15 Minuten fahren Schnellzüge, und ab Paddington Station zweimal pro Stunde - Vorstadt. Die U-Bahnlinie fährt durch den Flughafen, von der Piccadilly Station können Sie die Stadt erreichen.

Buchen Sie einen Transfer auf der Website GetTransfer.com, um nur den interessantesten Zeit zu geben.