Transfer nach Rhodos

Die Dauer ist nicht gewählt!

Flughäfen

1 Anfahrtsbeschreibungen für Flughäfen

Rhodos ist eine der größten und beliebtesten Inseln in Griechenland. Mäßiges Klima, saubere Strände, interessante Ausflüge und antike Ruinen ziehen Touristen aus der ganzen Welt an. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie nach Rhodos kommen, buchen Sie einen Transfer bei GetTransfer.com.

Es ist auch ein wichtiger Seehafen, wo Schiffe aus der Türkei, Israel, Kreta, Athen und anderen Inseln der Ägäis ankommen. Die Stadt ist berühmt für ihre Resorts und die antike Architektur, die von den Rittern während der Kreuzzüge erbaut wurde. Im historischen Zentrum befindet sich der Palast der Großmeister. Im 14. Jahrhundert wurde die Festung zuerst von den Osmanen und dann von den Italienern erobert. Hier betreibt heute das Historische Museum, wo Exponate ausgestellt werden, die mehrere tausend Jahre alt sind.

In der Heimat des Koloss von Rhodos, der berühmten Statue des antiken griechischen Sonnengottes, befinden sich Monolith Castle, eine mittelalterliche Festung und die Kirche St. Panteleimon aus dem 15. Jahrhundert.

Achten Sie darauf, das Tal der Schmetterlinge zu besuchen - ein Ort, der von Zehntausenden exotischer Insekten bewohnt wird, die vertrauensvoll auf den Schultern von Touristen sitzen. Bis jetzt sind Fragmente der antiken Stadt Kamiros erhalten geblieben. Ungewöhnliche Planung und Wasserversorgung zieht sowohl Reisende als auch Wissenschaftler an. Ausgrabungen werden noch ausgeführt.

Das Tal der Sieben Quellen ist ein staatliches Reservat mit seltenen Baum- und Straucharten. Vom Hügel Filerimos eröffnet sich ein malerisches Panorama der Umgebung. Sandy Spit "Kiss of Two Seas" - der romantischste Ort, der die beiden Inseln Rhodos und Prasonisi verbindet. Von oben kann man sehen, wie das Mittelmeer mit der Ägäis verschmilzt.

Mieten Sie ein Auto mit einem Fahrer in Rhodos, um das Gelände so zu erkunden, wie Sie es möchten.

Die Insel verfügt über ein ausgedehntes Netz öffentlicher Verkehrsmittel: Busse, Fähren, Taxis, Touristenlokomotiven und Fahrradverleih. Es gibt zwei Bahnhöfe, Ost und West, von wo aus sie in die nächsten Städte und Orte fahren. Buslinien werden von den Unternehmen "Des Rod" und "Ktel" abgewickelt. Die Richtungen der ersten alle 20 Minuten führen vom Stadtzentrum in die westlichen Regionen, die zweiten zwischen den Vierteln im östlichen Teil. Tickets werden beim Fahrer oder an den Kassen an den Haltestellen gekauft.

Wählen Sie eine günstige Zeit, Ort der Abreise und Reiseplan, indem Sie einen Transfer nach Rhodos buchen.