Transfer nach Griechenland

Die Dauer ist nicht gewählt!

Wenn Sie nicht wissen, wie man zum Flughafen oder zu den notwendigen destination in Griechenland, die einen transfer buchen und Autos mit einem persönlichen Fahrer auf den online-service GetTransfer.com. Der Träger bequem nehmen Sie die resort-hotel oder zu den lokalen Sehenswürdigkeiten. Reisen mit einem Kind, werden Sie sicherstellen, dass Sie in der Anwendung für den Kindersitz im Auto.

Griechenland ist ein Land der tausenden von Inseln und die Jahrhunderte der Geschichte vor und nach unserer Zeitrechnung, ein echtes open Museum mit einzigartigen Kultur, die Traditionen und die himmlischen resorts. So, nachdem Sie haben, die gesamte Ansicht in Griechenland, die versuchen, mit dem angenehmen verbinden: Besichtigung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und entspannen Sie an den ufern des Mittelmeers, Ionischen Meers und der ägäis.

Die alten Griechen lebten mit dem glauben an die Mythen und Ihre Helden, Götter wohnen auf dem Olymp. Denn um einen Berg zu besteigen ist notwendig, um berühren Sie das Kult-Schrein. Sicherlich brauchen, um einen Besuch in Athen – historische Hauptstadt, die bewahrt hat, die ältesten Denkmäler der Geschichte und Architektur. Hier ist das wichtigste symbol der Stadt und über dem Land – die Akropolis, erhaltenen Tempel von Zeus und Poseidon und dem antiken Amphitheater. Der Stadtteil Plaka am Fuße der "hohen Stadt", wo Sie vollständig Tauchen Sie ein in die Atmosphäre der alten Stadt. Durch die gepflasterten Gassen und genießen Sie die bunten Fassaden der Häuser, Sie können Wandern in eine gemütliche Kneipe, wo Sie mit traditionellen Gerichten.

Neben Unterhaltung und Betrachtung der denkwürdigen Orte, die Sie ergreifen können, eine gastronomische tour von lokalen Cafés und restaurants in Griechenland. Alle Gerichte bestehen aus natürlichen und gesunden Produkten: frisch oder geröstet, Gemüse, Oliven, Joghurt, Käse, Fleisch und natürlich Olivenöl. Die lokale Bevölkerung fügt Gewürze an Speisen bei allen Mahlzeiten, und nur liefert zu jeder Mahlzeit: weil der frisch gebackene, knusprige Brot werden mehr duftend, ob es ein dunk in Olivenöl. Es gibt sogar eine Legende über den göttlichen Ursprung des öls: weil es hat eine goldene Farbe und hat gesunde Eigenschaften für den gesamten Körper. Die beliebtesten Gerichte – griechischer Salat "tzatziki", Lasagne, atopica und dolmates. Ein bekannter Käse-und setzen im Ausland: feta, ladotyri kasseri, kefalotyri. Dessert «galaktoboureko» ist die beliebteste für Touristen. Wenn Sie es versuchen, Sie werden nie erraten es: es schmeckt wie Pudding, aber wirklich – Grieß.

Zu jeder Zeit des Jahres können Sie den Durst mit einem Glas von diesem Wein wurde geerntet in den besten Anbaugebieten des Landes, selbst in der heißesten Zeit des Jahres, wenn das thermometer zeigt mehr als +30°C. In dieser Zeit des Jahres die touristischen Zentren zu Strand-resorts auf den Inseln Kreta, Rhodos, die auch "etwas zu sehen". Aber die Touristen müssen sehen, Meteora, befindet sich auf den Felsen bei Kalambaka. Sie können gehen, um den alten Komplex von Klöstern, nach Thessaloniki oder Chalkidiki mit dem bus oder zu übertragen.