Transfer nach Istanbul

Die Dauer ist nicht gewählt!

Flughäfen

2 Anfahrtsbeschreibungen für Flughäfen

Der bequemste Weg vom Flughafen in die Stadt zu reisen, ist eine Übertragung. Buchen Sie einen Transfer in Istanbul auf GetTransfer.com: Lassen Sie eine Anwendung auf unserer Seite und wählt Angebot zum besten Preis aus Trägern in der gewählten Region.

Istanbul ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der Türkei, die den Bosporus in zwei Teil geteilt wird. Die Stadt ist eine Brücke von Europa nach Asien. So ist Istanbul in zwei Teilen der Welt. Im Laufe der Jahre war Istanbul die Hauptstadt der römischen, byzantinischen, osmanischen und Latein Reiche. Geteilt durch das Goldene Horn Bay auf der alten und neuen Stadt der europäischen Teil der Stadt ist eine Menge Sightseeing hat. Die Atmosphäre des Mittelalters herrscht aufgrund der entsprechenden architektonischen Strukturen im historischen Teil sowie Geschäfts- und Einkaufszentren sind in einem modernen Teil entfernt. Geschäftsleute und Touristen gehen in Istanbul. Ein großer Handelshafen ist in der Stadt. Es führt eine wichtige wirtschaftliche Funktion.

Touristen bevorzugen einen unabhängigen Ausflug vom Sultanahmet-Platz zu starten. Diese laute Straße mit kleinen Geschäften und Zelten übersät, wo Sie traditionelle Souvenirs kaufen können. In der Mitte ist die deutschen Brunnen, mit goldenem Mosaik bedeckt.

Nachdem die Türkei besucht können Sie auf dem Markt von Arast gehen, wo Sie handgemachten Schmuck kaufen können, den ägyptischen Markt und den Großen Basar.

Istanbul ist ein Museum unter freiem Himmel: jede Kathedrale und der Bau verschiedener Epochen ist es wert, die Aufmerksamkeit der Touristen. Das Kulturprogramm beginnt mit der Blauen Moschee, die von der Größenordnung von Sultan Ahmed I. gebaut Die Moschee in byzantinischen und osmanischen klassischen Stil gemacht wird. In der Dekoration der Fassade verwendet teure Steine, Marmor aus Mekka, weißen und blauen Farben. Der Innenraum ist auch interessant: die Böden sind mit Teppich ausgelegt, und die Wände sind mit floralen Kacheln dekoriert, und auf der Seite zu beten, Wand mit Glasfenstern ausgestattet. Sie können von 9.00 Uhr bis zum Sonnenuntergang an der Blauen Moschee zu bekommen, vorher nehmen bedeckt die Schuhe und das Tragen mit aus. Ein weiteres schönes Gebäude ist die Hagia Sophia, die eine orthodoxe Kirche bis ins 15. Jahrhundert war, und jetzt ist es eine Moschee.

Worth den architektonischen Komplex von Süleymaniye und die ehemalige Residenz der Sultane zu besuchen - den Topkapi-Palast, gibt es einen schönen Blick auf die Stadt und die Bucht von der Aussichtsplattform des Galata-Turm. Es ist der höchste Turm in Istanbul. Wenn Sie mit Kindern reisen, sollten Sie den Zoo und das Spielzeugmuseum zu besuchen.

In Istanbul ist öffentliche Verkehrsmittel vertreten durch Busse, Dolmus, U-Bahn, Straßenbahnen, Seilbahnen und Wassertransport. Kommunale und private Busse fahren über die ganze Stadt. Sie müssen den Bus zu stoppen aufgeben. Tickets sind in Kiosken gekauft; Straßenhändler neigen dazu, sie teurer zu verkaufen. Auf Dolmus können Sie zum Ziel kommen schneller als auf den Bussen, und es ist viel billiger. Es gibt zwei Routen: beige dolmush gehen auf die alten Viertel der Stadt und Gelb auf kurzen Strecken bedienen. Auf der Straßenbahn ist es am besten für Sightseeing zu gehen, und die Seilbahnen verbinden die Stationen „Beyoglu“ und „Karakey“ sowie „Kabatash“ und „Taksim“. Metro wird von 5 Linien dargestellt, funktioniert es von 6 Uhr bis 12 Uhr.

Fähren und Seebussen repräsentieren Wassertransport, wenn Sie von einem Teil der Stadt zum anderen bekommen müssen. Aber wenn Sie in eine andere Stadt bekommen müssen, buchen Sie einen Transfer in Istanbul an die angegebene Adresse. Der Fahrer wird Sie an Ihr Ziel mit Komfort erhalten. Auch bei der Ankunft am Flughafen, Sie brauchen nicht zu suchen, wie nach Istanbul zu bekommen: Buchung einen Transfers zu GetTransfer.com und Reisen in Komfort!