Transfer in die Türkei

Die Dauer ist nicht gewählt!

Die Türkei ist das ganze Jahr über eines der beliebtesten Reiseziele. Es wird von der Schwarzen, der Mittelmeerküste, der Ägäis und dem Marmarameer gewaschen. Von April bis Oktober bevorzugen die Familien die Ferienorte Antalya, Side oder Belek, während die jüngeren Gäste Marmaris, Fethiye und Kemer bevorzugen. Die meisten lokalen Hotels sind All-inclusive-5-Sterne-Resorts. Um zu einem Hotel in einer beliebigen Stadt zu gelangen, können Sie einen Transfer buchen. Das ist billiger als ein Taxi. Außerdem holt Sie der Fahrer am Flughafen ab und bringt Sie dorthin, wo Sie hin müssen.

Die Türkei bietet nicht nur Sonnenbaden und Erholung am Meer, sondern auch kulturelle Erlebnisse. Machen Sie eine Tour nach Ankara, Istanbul oder Izmir im Winter, es ist zu heiß im Sommer. Besuchen Sie von November bis Februar die Skigebiete Uludag, Palandoken und Erzurum. Diese Pisten sind sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet. Nutzen Sie den Autoverleih, um den Berg hinauf zu gelangen.

Beliebt sind auch die verschiedenen balneologischen Kurorte Kangal, Yalova und Ankara. Pamukkale hat über siebzehn Mineralquellen. Und man muss immer an die heilenden Eigenschaften des Hammams (türkische Bäder) denken.

Ein Auto mit einem Fahrer in der Türkei zu mieten ist eine großartige Gelegenheit, die interessantesten Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Buchen Sie einen Transfer und genießen Sie Ihren Aufenthalt.