Transfer von Mailand nach Courmayeur

Courmayeur - das beliebteste Skigebiet in Italien, gelegen unter den 14 Gipfeln - "viertausend". Die Gesamtlänge der Loipen beträgt 100 Kilometer. In einem solchen Gebiet ist es bequem, Skifahrer und Snowboarder zu laufen. Jährlich bedient das Resort mehr als 600.000 Gäste. Oft gibt es Wettbewerbe für die Pokale Europas und der Welt. Hier befinden sich die Kurzentren mit Thermalquellen, das Kongresszentrum für Tourismus und Sport sowie viele Modeboutiquen, Souvenirläden und Bars. Courmayeur bildet zusammen mit dem französischen Ferienort Chamonix ein einziges riesiges internationales Skigebiet.

Viele Touristen kommen aus Mailand hierher, da immer mehr Charterflüge und Loukosterov in diese Stadt fliegen.

Wege von Mailand nach Courmayeur

Mit dem Bus 5 Stunden 15 Minuten
Alle 2 Stunden von der Haltestelle "Jewelers Cordusio" gibt es eine Buslinie 1. Von dort benötigen Sie eine Station "Lampugano M1" - einen Transfer zur Linie 216. Die Flüge verkehren dreimal täglich. Folgen Sie dem letzten ist Courmayeur. Die Buchung eines Transfers ist eine alternative Option für öffentliche Verkehrsmittel.
Mit dem Zug 3 Stunden 50 Minuten
Vom Bahnhof am Bahnhof "Milano Centrale" gibt es dreimal täglich einen Zug mit einem Schild Fr. An der Haltestelle "Torino Porta Susa" Transfer zum Express Nr. Fl. Nach 2 Stunden sind Sie im Resort.
Autovermietungen 2 Stunden 30 Minuten
Es ist bequem, ein Auto oder einen Transfer von Mailand nach Courmayeur zu mieten . Die Entfernung beträgt mehr als 220 Kilometer. So können Sie selbst entscheiden, welche Orte Sie auf dem Weg zum Resort besuchen möchten.
Auf der Überweisung ab 1 Stunde 60 Minuten
Wie komme ich von Mailand nach Courmayeur, so dass die Reisezeit unbemerkt und unter komfortablen Bedingungen vergeht? Buchen Sie Ihren Transfer bei GetTransfer.com. Die Fahrer verfügen über die für den Transport erforderlichen Unterlagen, und der Service bietet Informationsunterstützung rund um die Uhr.