Transfer nach Mailand

Die Dauer ist nicht gewählt!

Flughäfen

3 Anfahrtsbeschreibungen für Flughäfen

Beliebte Anfahrtsbeschreibungen

6 beliebte Anfahrtsbeschreibungen

Shoppen in Italien, Sie brauchen nicht zu Fragen, der Suchmaschinen ", wie man die outlet Mailand". Buchen Sie einen transfer auf die GetTransfer.com. Die Fahrer kommen an der angegebenen Position, und Sie werden schnell zu den italienischen Boutiquen. Nach einer shopping-Tour, nutzen Sie den transfer in Mailand, nicht die Mühe, selbst schwere Pakete. Sie trafen sich noch einmal durch den Träger und gehen zurück zum hotel.

Milano ist der trendsetter, die finanziellen und wirtschaftlichen Zentrum Italiens. Es ist eine moderne Stadt mit Museen und Theatern, business-Zentren in der hohen Türme und Bildungseinrichtungen. Um vollständig zu erforschen die Stadt und spüren Sie seine Besondere Atmosphäre, es lohnt sich, ein Auto zu mieten mit einem persönlichen Fahrer in Mailand. Während des Tages können Sie besuchen Sie nicht nur die Sehenswürdigkeiten in den zentralen Teil, aber auch an die Steckdosen, architektonische Strukturen und anderen touristischen Orten.

Heute ist das historische Viertel der Hauptstadt von Maud ist in der einmal bestehenden ring der mittelalterlichen Stadtmauer. Hier ist der Duomo, der Galerie Vittorio Emanuele II. Der nächste Bereich war auch umgeben von 16th-century spanischen Bastionen. Zu diesem Teil ist es notwendig, zu Fuß rund um den Monte Napoleone oder Brera-Viertel, gehen Sie zum Opernhaus La Scala oder in der bar im stimmungsvollen Hafen Garibaldi Bereich.

Galerie Santa Maria delle Grazie, in dem sich das "Letzte Abendmahl" Da Vinci, Sempione Park, das Science Museum-dies ist nur eine kleine Liste, was Sie brauchen, um zu sehen, in Mailand. Im Allgemeinen, im Zentrum der Stadt, bei jedem Schritt, ist ein Museum, cafe, theater oder einfach nur ein schönes Gebäude, so ohne Zweifel gehen hier spazieren.

Die Porta Nuova ist ein Triumphbogen aus dem frühen 19ten Jahrhundert und ist nach ihm benannt Geschäftsviertel. Es gibt keine anderen antiken Gebäuden in diesem Teil von Mailand: die Gebäude sind nach und nach gebaut mit Wolkenkratzern. Jetzt sind es nur noch etwa 20 Hochhäuser: Bosco Vertikale, Pirelli, Lombardei und viele andere. In der Großstadt auch errichten Wolkenkratzer, und hier ist das teuerste.

Eine der schönsten Städte in Italien: Rom, Florenz, Venedig, Turin.

Es ist sehr bequem Reisen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Mailand, denn es ist eine Fahrkarte für alle Verkehrsträger. Aber es gibt eine Menge zu verpflanzen, Orten, so dass Sie leicht verloren gehen kann und gehen Sie zum anderen Ende der Stadt. Um dies zu verhindern, mieten Sie ein Auto mit einem persönlichen Fahrer auf GetTransfer.com Oh. Und um auf das hotel bei der Ankunft, buchen Sie einen transfer nach Mailand vom Flughafen entfernt. Die U-Bahn besteht aus 4 Zweigen, der 5. ist im Bau seit 2015. Busse und Straßenbahnen verkehren 24 Stunden am Tag in Mailand.